Material

Falls Ihr Materialien wie Petition, Briefe oder Postkarten zu aktuellen Fällen von religiöser Verfolgung benötigt, haben wir hier die aktuell von der Themenkoordinationsgruppe einige vorrätigen Materialien aufgelistet, die bei uns angefordert werden können. Falls Ihr weitere Informationen und Unterstützung benötigt, schreibt uns ebenfalls gerne an:

Melde dich doch per Mail, wenn Du Material benötigst: kontakt@amnesty-religion.de

CHINA

Online-Petition: Freiheit für Wang Quanzhang

Vor seiner Inhaftierung setzte sich Wang Quanzhang u. a. für die Religionsfreiheit ein.

Online-Petition: Stoppt die Hinrichtung von Tashpolat Tiyip (Laufzeit bis 30.06.2020)

Tashpolat Tiyip, der zur muslimisch ethnischen Minderheit der Uiguren gehört, die hauptsächlich in der Autonomen Region Xinjiang auf dem Gebiet der Volksrepublik China lebt. Bis 2017 war er der Präsident der Universität Xinjiang, als er auf dem Weg zu einer Konferenz in Deutschland mit einer Gruppe Studierender dem Verschwindenlassen zum Opfer fiel. Er befindet sich seither in Haft, ohne dass sein Aufenthaltsort bekannt wäre. In einem geheimen und grob unfairen Verfahren wurde er des „Separatismus“ schuldig gesprochen.

Online-Petition: China: Aufhören Uiguren zu schickanieren – auch außerhalb von China  (Laufzeit bis 31.12.2020)

Seit nunmehr fast drei Jahren verfolgt China UigurInnen, KazakhInnen und andere vorwiegend muslimische Minderheiten mit in noch nie dagewesenen Masseninternierungen: In der der unabhängigen uighurischen Region Xinjiang im Nordwesten Chinas werden geschätzt über eine Million Menschen oder mehr in sogenannten «Umerziehungslagern» festgehalten.

 

IRAN    

Postkarte: Freiheit für Pastor Yousef Nadarkhani  (bitte bei uns bestellen)

Petitionsliste: Für iranischen Geistliche Sayed Hossein Kazemeyni Boroujerdi (Laufzeit bis 30.06.2020)

22. März 2020